Nicky van Gruijthuijsen, Praktikant F&E Elektromechanik, Niederlande

Praktikum: EPLAN Electric P8 Design Exploration

„Es ist toll, für eine globale Marke wie Vanderlande zu arbeiten - für einen führenden Technologiepionier auf dem Markt. Ich hatte durch die Flughafensysteme bereits von Vanderlande gehört und ich bin mit Sortiersystemen in Distributionszentren vertraut. Nach dem ersten Gespräch für einen Praktikumsplatz habe ich mich gefreut, eine Chance in der F&E-Elektromechanikabteilung zu bekommen.
Während meines Trainings war ich in viele laufende Angelegenheiten einbezogen. Nicht nur in solche, die für mich lediglich kurzfristig wichtig waren, sondern eben auch an weiteren langfristigen Fällen. Dies führte dazu, dass ich mich wie ein echtes Teammitglied fühlte und nicht einfach nur wie eine laufende Nummer.

In meiner aktuellen Aufgabe befasse ich mich damit, „EPLAN Electric P8“ zu optimieren. Dabei entwickle ich eine neue Möglichkeit, elektronische Pläne zu zeichnen, bei denen der Fokus auf der effizienten Nutzung des zentralen Datenpunkts von EPLAN Electric P8 liegt. Meine Untersuchungen werden zu einer Reduktion von Fehlern und einer Verkürzung von Entwicklungszeiten sowie zum Erstellen effizienter Designs mit einer detaillierteren Übersicht und Struktur führen.

In meiner Zeit bei Vanderlande habe ich viel gelernt, insbesondere im Hinblick auf Meetings, das Besprechen von Ideen mit Kollegen, den Meinungsaustausch, Networking und Management. Ein weiterer zufriedenstellender Aspekt ist die Vielseitigkeit meiner Arbeit. So recherchiere ich z. B. einmal ein bestimmtes Thema, dann wieder nehme ich an einer Sitzung teil oder bin obendrein praktisch an der Entwicklung einer neuen Funktion beteiligt.

Ich habe meine Zeit bei Vanderlande sehr genossen und habe viel über Elektrotechnik, Planung und Problemlösung gelernt sowie meine EPLAN Electric P8-Fähigkeiten verbessert.“

Kontakt
Deine Ansprechpartner im Recruiting Kontakt
Verbinde dich mit Uns