Research & Development

An Herausforderungen wachsen  

Produzierende Unternehmen müssen heute und auch in Zukunft in einem hochdynamischen globalen Unternehmensumfeld agieren. Damit sie wettbewerbsfähig bleiben gilt es, sich flexibel neuen technischen Entwicklungen anzupassen. Das bedeutet: Auch Logistiksysteme müssen strukturell komplexer und dynamischer werden. Innovative und zukunftsfähige Logistiklösungen werden dabei zunehmend die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen prägen.  

Hier kommen wir ins Spiel. Mit unserem „Maniac Move“ stellen wir uns gerne dieser Herausforderung nach mehr Dynamik und Flexibilität logistischer Systeme. Bei der Entwicklung haben wir immer den Anspruch, dass unsere Logistiklösungen schnell und flexibel auf Kundenbedürfnisse reagieren können. Eine Schlüsselrolle spielen dabei die Mitarbeitenden unserer Abteilung Forschung & Entwicklung. Als echte „Wow-Maniacs“ tragen sie dazu bei, unsere Position zu stärken, die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und zukunftsorientiert zu arbeiten. 

 

Forschung & Entwicklung mit Verantwortung 

Damit unsere Kunden qualitativ hochwertige und innovative Technologien nutzen können, spielt der Bereich Forschung & Entwicklung eine sehr wichtige Rolle. Dort erarbeiten wir neue Konzepte und Studien, legen fest, wie die Architektur neuer Systeme aussehen muss und forschen, wie sich unterschiedliche Technologien in ein zusammenhängendes Produkt integrieren lassen. Genauigkeit ist dabei das A und O.  

Kein Wunder, dass wir alle Entwicklungen und Ergebnisse mehrmals prüfenSchließlich sind wir uns der Verantwortung gegenüber unseren Kunden bewusst. Und so überarbeiten wir, wenn nötig, auch unsere Konzepte noch einmal ganz neu. Soviel Selbstvertrauen haben wir. Ganz einfach, weil wir immer die neuesten technologischen Entwicklungen, Erkenntnisse und Innovationen in unsere Systemlösungen mit einfließen lassen wollen. Um diesen Anspruch realisieren zu können, investieren wir jedes Jahr drei Prozent unseres Gesamtumsatzes in die Forschung und Entwicklung unserer Konzepte, Software, Robotik und Steuerungssystemtechnologien – eine Spitzenposition im deutschlandweiten Vergleich. 

Unser Ziel: Eine innovative Schlüsselrolle 

Wir wollen Innovationsführer sein. Deshalb sind Forschergeist, Kreativitätder Blick für den technologischen Fortschritt und Dein „Maniac Move“ bei uns besonders gefragt. Und darum spielt die Abteilung Forschung & Entwicklung auch eine Schlüsselrolle bei der kontinuierlichen Investition in neue Produkte und Technologien. Mit rund 650 hochqualifizierten Technikspezialisten arbeitet unsere Abteilung Forschung & Entwicklung eng mit unseren Kunden, Lieferanten, Universitäten und Industrieexperten zusammen und sorgt für grandiose Momente mit Wow-Effekt. Die Arbeit in einem interdisziplinären Projektteam ist eine große und spannende Herausforderung sowie eine tolle Möglichkeit, sich persönlich weiterzuentwickeln.  

Bewege Dich zu uns, wenn Du 

  • Deinen eigenen „Maniac Move“ beherrschst und für Momente mit Wow-Effekt lebst – im Team und bei unseren Kunden, 
  • flexibel denkst, pragmatisch handelst und lösungsorientiert an Dinge herangehst, 
  • Dich und uns dazu bewegst, unsere Perspektiven immer wieder um 360° zu drehen, 
  • motiviert und bestrebt bistDeine Arbeit kontinuierlich weiterzuentwickeln und zu verbessern – den Blick für das Innovative verlierst Du dabei nie, 
  • die Marktanforderungen unserer Kunden sowie ihre Produkte und das Unternehmensumfeld verstehst 
  • technisch affin bist und Dich für technologische Entwicklungen begeisterst, 
  • bereit bist, auch auf internationaler Ebene zu unseren Kunden zu reisen, 
  • die englische Sprache (in Wort und Schrift) beherrscht, 
  • ein hohes Maß an Ehrgeiz, Verhandlungsgeschick und Selbstbewusstsein mitbringst und mit Kunden und Kollegen dennoch auf Augenhöhe kommunizierst, um bestmögliche Leistungen zu erzielen. 

„Das Beste an der Arbeit im Bereich Forschung & Entwicklung ist, dass man nie weiß, was einen erwartet. Jedes Projekt ist anders, und man muss ständig alles anwenden, was man gelernt hat, um die nächste Aufgabe zu lösen.“ 

Offene Positionen im Bereich Research & Development